Lage & Umgebung
Zauberhaft. Ruhig.

Für uns vom Bio Kurhotel moor & mehr ist Bad Kohlgrub Bayerns Garten Eden.
Und das trifft es.

Gesundheit, Natur und Kultur im Einklang

Einzigartig in seiner Vielfalt. Einzigartig in seiner Heilkraft.
Erleben Sie eine geschützte Naturlandschaft. In Deutschlands höchstgelegenem Moordorf, Bad Kohlgrub. Das Hochmoor gilt als eines der weltweit wirkungsvollsten Heilmittel.

Bad Kohlgrob_Skizze
Landschaft in Bad Kohlgrub

Wanderparadies Bad Kohlgrub

Auf Schritt und Tritt entdecken Sie malerische Landschaften, Hochmoore und Seen. Entweder zu Fuß oder bequem und idyllisch mit dem nostalgischen Sessellift erreichen Sie das „Hörnle“, den Hausberg des Bio Kurhotels moor & mehr. Wir meinen einer der schönsten Aussichtsberge. Im weiten Tal bestaunen Sie seltene Pflanzen am Wegesrand. Auf geführten Kräuterwanderungen lernen Sie, dass gegen alles ein Kraut gewachsen ist. Denn die Ammergauer Alpen sind nicht nur ein wahres Paradies für Bewegungsfreudige. Nein! Sie urlauben auch noch im größten zusammenhängenden Naturschutzgebiet in Bayern. Und das ist wirklich einzigartig.
Sämtliche Wander- und Radwege sind vorbildlich beschildert. Ortskundige Wanderführer zeigen Ihnen unberührte Natur- und Kraftplätze. Sie wissen, wo es besonders schön für Sie ist.

Unser Tipp für besonders Aktive: Kräfte messen, trainieren auf den Klettersteigen und dann ein erfrischendes Bad in einem der Idyllisch gelegenen Badeseen von Bad Kohlgrub. Herz, was willst Du mehr!
Und erst der Winter. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt. Sie gleiten auf bestens präparierten Langlaufloipen auf Berg und Tal. Sie frischen Ihre Skifahrkünste im Skikurs auf oder wedeln selbst über verschneite Pisten. Sie erwandern schneebedeckte Berge mit Ihren Schneeschuhen. Unternehmen Sie eine große Rodeltour, lassen Sie sich entspannt auf den Berg hochfahren. Oder wie wäre es mit einer geführten Skitour für alle, die die Ammergauer Alpen sicher "erfahren" möchten. Beliebt sind auch die Schneeschuh-Wanderungen auf das „Hörnle", alleine oder in der Gruppe. Ihr Winterurlaub. Ein Wintermärchen.

See in Bad Kohlgrub
Landschaft Bad Kohlgrub_Winter

Bad Kohlgrub für Kunstgenießer und Kulturliebhaber

Lassen Sie sich inspirieren in kleinen feinen Museen mit weltbekannten Künstlern. Besuchen Sie Oberammergau in Oberbayern mit seinem weltbekannten Passionstheater. Bestaunen Sie dort die kunstvollen Lüftlmalereien. Ein absolutes Muss ist das Kloster Ettal und dem Weltkulturerbe Wieskirche. Nicht zu vergessen sind die prachtvollen Königsschlösser Linderhof und Neuschwanstein. Wo immer Sie die Zugspitzregion mit den Ammergauer Alpen oder auch das Blaue Land erkunden. Per Bahn, Bus oder gar zu Fuß und Sie schonen die Umwelt dabei. Es lohnt sich. Direkt vor unserer Haustür des Bio Kurhotels moor & mehr startet Ihr Fest für die Sinne.

Meditationswege

Sie wollen per Fahrrad das Werdenfelser Land erkunden? Kein Problem, denn In jedem Ort finden Sie eine Bahnstation, die Ihre Wegstrecke "erleichtert oder verkürzt". Und auch Ihr Fahrrad hat seinen Platz im Bio Kurhotel moor & mehr. Sie erwandern seelenerfrischende Meditationswege mit 15 Stationen quer durch das Tal, Für "luftige Lauffreudige" halten wir Infos und passende Walkingstöcke bereit.

Paar laufen auf dem Meditationsweg

Unser Tipp: „Meine Aktiv-Zeit“, „Meine Zeitreise“ für Sommer oder Winter Ammergauer Alpen und dem Blaues Land.

Große Nachbarn.
Weltberühmte Nachbarn.

Die Lage des moor & mehr ist perfekt: schnell und unkompliziert erreichen Sie unser Bio Kurhotel in Bad Kohlgrob mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahn, Regionalbus), per Pkw oder gar per Fuß. München (90 km) · Garmisch-Partenkirchen (36 km) · Oberammergau (12 km) · Murnau (12km)

Zur Anfahrt