Kulinarik
„Was gsunds. Was gscheits.“

Wir kochen und essen mit Begeisterung Bio. Und natürlich mit Genuss.

Unsere Bio-Vitalküche lockt mit Fleisch-, Fisch- und vegetarische Köstlichkeiten. Ganz bewusst kombiniert. Schonend und frisch zubereitet genießen Sie feine Speisen.  Inspiriert durch die Jahreszeiten. Orientiert an der Hildegard-Heilkräuterlehre. Unser Bio-Hof des Biohotels moor & mehr versorgt Sie mit besten Zutaten und wertvollen Lebensmitteln. Zudem verwenden wir überwiegend Bio-Produkte aus der Region.

Als Mitglied des Vereins BIO HOTELS und „empfohlen von Bioland“ genießen Sie garantierte Qualität. Mit Sicherheit.

Morgens

Tischlein, deck Dich!
Ihre wichtigste Mahlzeit des Tages. In Ruhe frühstücken, ausgiebig und vielfältig. So fängt der Tag im Biohotel moor & mehr gut an. Sie haben die Wahl. Klassisch mit würzigem Käse, regionalen Wurst- und Schinkenspezialitäten und deftigen Leckereien. Darfs eine Brise Genuss und eine Brise Gesundheit „mehr“ sein? Ein Vorschlag für Ihr Kraftpaket: Der warme „Dinkelhabermus“ nach Hildegard von Bingen, Dinkel und Flocken in jeglicher Form, Dinkelkaffee. Mit Heilgewürzen, die Sie wärmen und auf Trab bringen. Knackiges Obst und Gemüse, Trockenfrüchte, Nüsse, Obst- und Gemüsesäfte, vegetarische Aufstriche, Milchprodukte, Edelsteinwasser, Kaffee, eine große Tee-Auswahl. Energie pur. Kraft für den Tag.

Semmeln im Korb_Frühstück
Hildegard-Tee_Kräuter

Mittags

Heiß geliebt!
Die tägliche Mittagsjause im Biohotel moor & mehr mit wohlschmeckenden Suppen für den kleinen Hunger belebt. Für die Seele, für den Bauch. Hildegard-Tees beruhigen, entlasten und stärken. Je nach Mondphase.

Abends

Gut Essen. Gut Schlafen!
Von Montag bis Freitag gibt es im Biohotel moor & mehr Fleisch- oder Fischgerichten sowie vegetarischen Leckereien. Unser Credo „Was gsunds. Was gscheits“ trifft es auf dem Punkt. Im Rhythmus der Jahreszeiten. Schonend und bekömmlich zubereitet.
Denn gutes Bio-Essen braucht Liebe und Zuwendung. Und das schmeckt man!
Für den kleinen Hunger. Die Speisekarte ergänzt mit deftigen Brotzeiten, knackigen Salaten oder eiweißreichen Snacks. Lassen Sie es sich schmecken. Je nach Gusto leicht, herzhaft und doch verträglich zubereitet.

Bio-Essen, gesunder Salat

Und ganz wichtig: Gesund essen bedeutet keinesfalls Verzicht oder gar, dass es weniger gut schmeckt. Ganz im Gegenteil. Die Zutaten für Genuss auf leichte Art sind unbelastet und unverfälscht im Geschmack. Sie spüren es vom ersten Biss an.